PIANO von FALMEC neue Abzugshaube direkt in der Arbeitsplatte

Grenzenlose Freiheit und ein ausgereifter Umluftbetrieb! Muldenlüfter sind heute bereits bekannt, jedoch war man auf die Kochfelder der Absauganbieter angewiesen. Die Technische und den persönlichen Anforderungen sehr oft nicht erfühlen können. Nun stellt Falmec dem neuen Muldenlüfter PIANO ein neues Gerät vor, welches Ihnen grenzenlose Freiheit bietet, Sie können nun auch Kochfelder nach Ihren Anforderungen dazu kombinieren. Frei nach Ihren Vorstellungen und wünschen, ob Domino Induktion, Wok, Teppanyaki oder auch ein großes Kochfeld.

Falmec Mulden Lüfter Piano kombiniert mit Domino Kochfelder

Neben der Planungsfreiheit, ist sicher der ausgereifte Umluftbetrieb, mit einem CARBON.ZEO Filter, einer der größten Vorteile. Schon seit einigen Jahren bietet Falmec einen Umluftfilter an, welcher nicht nur die Gerüche entfernt, sondern auch das Problem des Kondenswassers löst. Bei Falmec heißt dieser Filter CARBON.ZEO und ist neben dem Einsatz im Küchensockel auch für Deckenlüfter, Wand- und Inselhauben aus der E.ion Serie sowie für den neuen Flachlüfter lieferbar. CARBON.ZEO steht für die Kombination aus Aktivkohle und Zeolith. Letzteres ist ein Mineral mit hoher Mikroporosität. Es wird vor allem verwendet wegen seiner Fähigkeit, Wasserdampf sowie organische Verbindungen zu absorbieren. Somit kann man jetzt mit einem guten Gefühl einen Muldenlüfter, im Umluftbetrieb, nutzen.